Sonntag, 08 Juli 2018 13:16

Positive Bilanz zum Schützenfest Hannover

1,1  Millionen BesucherInnnen auf dem Fest bis Sonntagabend erwartet
Schützenfest Hannover auf Erfolgswelle: Stadt und Schützen sehr zufrieden


Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover Stefan Schostok, Schützenpräsident Paul-Eric Stolle und Ralf Sonnenberg, Leiter des städtischen Eventmanagements zogen heute (8. Juli 2018) zusammen mit Schaustellern, Gastronomen und Einsatzkräften ein positives Resümee über die vergangenen zehn Festtage des 489. Schützenfestes in Hannover. "Daumen hoch - das diesjährige Schützenfest war ein voller Erfolg. Wetter, Stimmung und Konzept - alles zusammen ging voll auf. Die Begeisterung war überall zu spüren. Wir rechnen daher mit 1,1 Millionen BesucherInnen bis heute Abend zum Abschluss des Festes, 100.000 mehr als im Vorjahr. Ein herzliches Dankeschön an Polizei, Feuerwehr, DRK und alle Helferinnen und Helfer für die gute Zusammenarbeit", fasste Oberbürgermeister Stefan Schostok seine Eindrücke zusammen. Auch das Eventmanagement und der Schützenpräsident zogen eine positve Bilanz, ebenso wie die Einsatzkräfte. mehr

Foto: Florian Arp
Letzte Änderung am Sonntag, 08 Juli 2018 13:46